Am vergangenen Samstag fand die BaWü Cheermasters im Olympiastützpunkt in Heidelberg statt. Wir haben in 3 Kategorien teilgenommen. Unsere CCH Fantastics starteten in der Kategorie Junior AllGirl Cheer Level 3 und präsentierten ein fast fehlerfreies Programm. Mit 71,7 Punkten belegten unsere Juniors leider nur den 5.Platz. Lediglich 0,13 Punkte trennten uns von einer Platzierung auf dem Treppchen. Nun ist der nötige Ehrgeiz geweckt: wir wollen das Programm weiter verbessern und an der CVD Landesmeisterschaft im Februar 2018 beweisen, dass wir eine bessere Platzierung erzielen können.

Zum ersten Mal haben wir in den Sonderkategorien Senior Partnerstunt Level 6 und Individual Level 6 teilgenommen. Wir konnten hier nicht nur Erfahrung sammeln, sondern auch eine gute Leistung vor der Jury zeigen. Franziska zeigte ein einminütiges Programm voller Salti, Flick Flacks und Schrauben und erreichte damit den 6. Platz in dieser Kategorie. Andreas und Stefanie haben mit ihrem Partnerstunt-Programm den 4.Platz hinter den Teams aus Offenbach belegt. Die Meisterschaftssaison 2017/2018 wurde damit eröffnet und wir freuen uns auf alle Wettkämpfe, die nun folgen werden.